Portrait von Dirk Eisenack draußen in der Sonne

Biografie

Dirk Eisenack singt und musiziert von Kindheit an.

Seit fast 20 Jahren sind Gesangsimprovisation und Chorleitung die Schwerpunkte seiner musikalischen Arbeit.

Gelernt hat er bei weltbekannten Improvisations-
Lehrern wie Rhiannon, Roger Treece, Joey Blake, David Worm, Kirby Shaw, Bob Stoloff, Michele Weir und Reinette van Zijtveld-Lustig.

Er gehört zu den ersten Absolventen des Lehrgangs "Jazz- und Popchorleitung der Stufe B" an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel, hat die C-Prüfung für Kirchenmusik mit Fachrichtung Chorleitung abgelegt und ist Mitglied der European Voices Association.